Vtiger Upgrade von 6.5 auf 7.0

Das am 25. Mai 2017 erschienene Vtiger CRM Version 7 präsentiert sich in neuem Gewand, unter anderem mit einem Tabbed Dashboard sowie einem neuen Main Menu. Hinter der Optik verbergen sich eine Reihe neuer, interessanter Funktionen.

Der Upgrade-Prozess ist wie von der Vorgängerversion gewohnt einfach - für Version 7 sollte allerdings darauf geachtet werden, dass das PHP-seitige memory_limit = 256M beträgt. Das Upgrade schlägt übrigens fehl, wenn Custom Module wie PDFMaker installiert sind und aktiviert bleiben sollen.

Nach einem Backup der Datenbank und des Installationsverzeichnisses lässt sich Version 7 wie folgt installieren:

cd /tmp
wget https://sourceforge.net/projects/vtigercrm/files/vtiger%20CRM%207.0.1/Core%20Product/vtigercrm-650-701-patch.zip

cd /var/www/html/vtigercrm
unzip /tmp/vtigercrm-650-701-patch.zip
chown -R apache:apache /var/www/html/vtigercrm
unlink /tmp/vtigercrm-650-701-patch.zip

Anschliessend die URL "http://yourserver.tld/vtigercrm/migrate" im Browser aufrufen.

Wer Vtiger hinter einem Reverse Proxy betreibt, sollte die Migrations-URL am Reverse Proxy vorbei und direkt (also beispielsweise lokal über einen SSH-Tunnel) aufrufen - ansonsten läuft man Gefahr, die Fehlermeldung Illegal Request zu erhalten, womit das System in einem inkonsistenten (sprich unbrauchbaren) Zustand hinterlassen wird. Nicht vergessen, dazu vor der Migration in der Datei config.inc.php die Variable $site_URL auf den localhost-Tunnel anzupassen, also beispielsweise $site_URL = 'http://localhost:38080/vtigercrm/';.


Related Posts

  • No related post found

Published by

Sandro Lang

Sandro Lang

Just another HTMLy user.