Icinga und LibreNMS

Mit der neuesten Version unserer Monitoring-Plugins für Icinga, Nagios und kompatible Systeme lässt sich ab sofort auch LibreNMS überwachen (oder genauer gesagt: wenn es in LibreNMS einen Alarm gibt, bekommt auch Icinga davon mit). LibreNMS ist mit seiner Spezialisierung auf den Hardware-Bereich und seiner AutoDiscovery-Fähigkeiten die perfekte Ergänzung zu Icinga.

Unsere Checks für LibreNMS (momentan noch im Develop-Zweig):

  • librenms-alerts: wirft bei in LibreNMS auftretenden Alerts das passende WARN oder CRIT in Icinga, Nagios & Co.

  • librenms-health: zeigt verfügbare Health-Informationen über die in LibreNMS hinterlegten Devices an.

  • librenms-version: zeigt Informationen zur LibreNMS-Instanz an.

LibreNMS

LibreNMS (Network Monitoring System) ist ein PHP (Laravel)/MySQL-basiertes Netzwerk-Monitoring-System mit Autodiscovery-Fähigkeiten. Es entstand durch einen Fork der Software Observium. Geräte müssen zu Beginn über SNMP- oder IPMI-Fähigkeiten verfügen, um Out-of-the-Box überwacht werden zu können. Im Bereich SNMP verzichtet LibreNMS auf den Einsatz von MIBs, und setzt auf Erkennungs-Definitionen in YAML oder PHP - MIBs nutzt es nur, um OIDs leichter lesbarer zu gestalten. Es aktualisiert sich im Standard täglich selbst aus dem Github-Repo.

Es unterstützt eine breite Masse an Netzwerk-Hardware von verschiedenen Herstellern, z. B. Cisco, FS (Fiberstore), Dell oder HP. Vorkonfigurierte Alert-Rules gibt es unter anderem für folgende spezifischen Geräte:

  • APC UPS

  • Aruba Wireless AP

  • AXIS camera

  • Cisco ASA, Cisco NX-OS

  • Comware

  • Dell iDRAC, Dell Server

  • F5 appliance

  • HP Procurve, HPE BladeSystem, HPE iLo

  • Netscaler

  • Palo Alto Networks

  • QNAP NAS

  • RITTAL

  • Synology NAS

  • UBNT EdgeSwitch

LibreNMS kann direkt an Graylog und diverse Zeitreihendatenbanken wie Graphite, InfluxDB, OpenTSDB, Prometheus und RRDToolDB angeschlossen werden. Zudem bietet es die Möglichkeit, Nagios-Plugins zu nutzen, um zusätzliche Überwachung ausserhalb von SNMP oder IPMI durchzuführen.

LibreNMS führt im Standard folgende Tasks aus:

  • Suche nach Alerts: minütlich

  • Device Discovery: alle 5 Minuten (es dauert also bis zu 5 Minuten, bis alle Eigenschaften eines Gerätes erkannt wurden)

  • Nagios-Checks ausführen: alle 5 Minuten

  • Abfrage von Daten für Rechnungen: alle 5 Minuten

  • Rechnungsdaten zusammenstellen: stündlich

  • Automatische Updates: täglich (funktioniert auch für Stable Releases)

Fragen?

LibreNMS? Icinga? Beides zusammenschalten? Wir helfen gerne - Anruf, Kontakt per Rocket.Chat oder per Mail genügt. Detaillierte technische Informationen finden sich auf http://docs.linuxfabrik.ch/software/librenms.html.