Posted in 2020

CIS-konformes Partitionierungsschema mit Kickstart

Das Center for Internet Security (CIS) empfiehlt ein Partitionierungsschema, bei dem ingesamt acht Verzeichnisse auf eigene Partitionen ausgelagert werden sollen, unter anderem die üblichen Verdächtigen wie /home, /tmp oder /var.

Read more ...


Datacenter: Umbauarbeiten an Switch-Infrastruktur abgeschlossen

Der nächste grosse Meilenstein ist erreicht: wir haben unsere Switch-Infrastruktur homogenisiert und modernisiert. Kleinere Switche wurden gegen grössere ausgetauscht, gleichzeitig wurde die Redundanz nochmal erhöht. Da unsere oVirt-Cluster und GlusterFS-Storages das Netzwerk wie die Luft zum Atmen brauchen, glich dieses Wartungsfenster der berühmten Operation am offenen Herzen.

Read more ...


Nextcloud-Instanzen wieder mit Collabora

„Wir bauen auf und reissen nieder, so ham’wir Arbeit immer wieder“ - nach dem Wechsel von Collabora zu OnlyOffice bei der Einführung von Nextcloud 18 Hub sind wir seit dem 01. Oktober 2020 auf all unseren Nextcloud-Instanzen wieder zurück bei Collabora CODE - sei es auf den Servern für „Nextcloud für Einzelnutzer“ oder denen für „Nextcloud für Teams“.

Read more ...


Collabora vs. OnlyOffice auf unseren Nextcloud-Servern

In letzter Zeit erhalten wir vermehrt Anfragen bezüglich einer klaren Stellungnahme zu „Collabora vs OnlyOffice“ für unsere Angebote Nextcloud für Teams als auch für Nextcloud für Einzelnutzer - was wir hiermit gerne tun.

Read more ...


oVirt Online Conference 2020

Am 07. September findet von 08:00 bis 18:00 lokaler Zeit die von der oVirt-Community organisierte oVirt Online Conference 2020 statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Registrierung auf Eventbrite ist jedoch erforderlich.

Read more ...


Linuxfabrik sponsert den FC Red Star 3

Fussball verbindet Menschen und bietet einzigartige, emotionale Erlebnisse. Er fordert hohe Leistungsbereitschaft, Teamarbeit und Zuverlässigkeit – alles Werte, die wir in der Linuxfabrik leben und fördern. Deshalb unterstützen wir den regionalen Fussball und sponsern die dritte Mannschaft des FC Red Star Zürich.

Read more ...


Blog: Wechsel von HTMLy zu Sphinx und ABlog

Vier Jahre lang haben wir die Open Source Blog-Software HTMLy für unseren Blog verwendet. HTMLy kommt ohne SQL-Datenbank aus und bietet trotzdem beispielsweise erweiterte Funktionen wie Benutzerkonten. Artikel lassen sich nach dem Login in einem Web-Editor mittels Markdown erfassen. HTMLy erstellt anschliessend statische HTML-Dateien - alles Merkmale, die uns damals gefallen haben.

Read more ...


Collabora stolpert auf CentOS über Sonderzeichen im Dateinamen

Wer unter CentOS / RedHat 7 die Collabora Online Development Edition (CODE) betreibt, um zum Beispiel unter Nextcloud Dokumente kollaborativ zu editieren, kämpft seit ein paar Tagen (Stand 2020-06-22) mit dem Phänomen, dass das Bearbeiten von Dateien mit Sonderzeichen im Dateinamen fehlschlägt. Das WebGUI liefert dabei die Fehlermeldung Failed to load the document. Please ensure the file type is supported and not corrupted, and try again.

Read more ...


Icinga Web 2 jetzt mit PHP 7.3

Am 08. Juni 2020 ist Icinga Web 2 in der Version 2.8.0 erschienen. Die für die meisten wichtigste Neuerung: die seitens der Community nicht mehr gepflegte PHP-Version 7.1 ist durch PHP 7.3 ersetzt worden (jeweils in der FPM-Variante).

Read more ...


Behind the Scenes: Linuxfabrik Icinga Plugin Collection

If you implement infrastructure or application monitoring, you mainly care about three things:

Read more ...


CentOS 6 EOL Ende November 2020

Knapp 10 Jahre nach Erscheinen der ersten Version wird die Unterstützung für CentOS 6 am 30. November 2020 enden. Noch ist ein halbes Jahr Zeit - wir helfen gerne bei der Migration hin zu CentOS 7 oder 8. Einfach melden. :-)

Read more ...


Fedora Linux auf Dell XPS 13 9300 plus Dell 49“ Ultra Wide Display - ein Erfahrungsbericht

Wie verhält sich das schnuckelige Dell XPS 9300 unter Fedora Linux? Läuft dort alles - oder: was läuft nicht? Funktioniert Fedora über die Dell Thunderbolt Docking Station am Dell 49“ Ultra-Wide Display - sprich: bringt das Gespann die 5K-Auflösung? Was muss man tun, damit alles wie erwartet funktioniert?

Read more ...


Folding@Home auf Fedora

Wer dem Folding@Home-Projekt seine Rechenpower auf einem modernen Linux im Hintergrund zur Verfügung stellen möchte und beispielsweise auf die Control-Applikation und den Viewer verzichten kann (und man kann wirklich getrost darauf verzichten), richtet sich den für Python 2.6 geschriebenen FAHClient wie folgt ein.

Read more ...


Python-basierte Checks für Icinga, Nagios und kompatible Systeme

In den letzten Monaten ist es im Blog ruhig geworden, da wir zusätzlich zum Tagesgeschäft eine Mission hatten: die Arbeit an unseren Icinga-Checks mit dem Ziel, sie zu veröffentlichen. Nach der Ankündigung auf dem letzten IcingaCamp 2019 in Zürich ist es jetzt soweit.

Read more ...


Pressemitteilung: Neue Open Source Check-Plugins für Icinga & Co.

Die Linuxfabrik GmbH aus Zürich bietet für den Einsatz im Datacenter neu entwickelte Check-Plugins an, die für CentOS und mit Fokus auf Icinga2 geschrieben wurden, aber auch auf kompatiblen Systemen wie Nagios verwendet werden können.

Read more ...